6. Station – Spielplatz

SchaukelLass das Kind in dir leben!

Welche Gottes Geist treibt, die sind Gottes Kinder. Wie geschieht das – vom Geist Gottes getrieben zu werden?

Wir müssen uns von ihm treiben lassen. Er weht durch uns hindurch, wie durch Flügel des Windrads.

Wer sein Wehen wie ein Geschenk empfängt, kann seine Energien nutzen: als Glaube, Hoffnung, Liebe; als Humor und Geduld, Vertrauen, Großzügigkeit und Gerechtigkeit – kurz alles, was Menschsein positiv ausmacht.
(bibelsprueche.ch/energie-von-gott-motiv-windrad)

Denn welche der Geist Gottes treibt,
die sind Gottes Kinder.
(Röm 8,14)


nächste Station →← vorherige Station